WLAN Geschwindigkeit – Fritzbox vs Unifi

Hier mal ein Vergleich der WLAN Geschwindigkeit zwischen einer Fritzbox und einem Unifi Access Point.

Fazit: Access Points bringen doch was.

Fritzbox

Fritzbox Geschwindigkeit
Fritzbox Geschwindigkeit

Unifi AP AC Lite

Unifi AP AC Lite Geschwindigkeit
Unifi AP AC Lite Geschwindigkeit
Ubiquiti Networks 2.4GHz/5GHz, 867Mbit, 122m 1x 10/100/1000, 24V Passiv PoE, UAP-AC-LITE (1x 10/100/1000, 24V Passiv PoE 160 x 31.45 mm Indoor)
Ubiquiti Networks 2.4GHz/5GHz, 867Mbit, 122m 1x 10/100/1000, 24V Passiv PoE, UAP-AC-LITE (1x 10/100/1000, 24V Passiv PoE 160 x 31.45 mm Indoor)
von Ubiquiti
  • Das AmpliFi HD (High Density) Mesh Wi-Fi System umfasst einen AmpliFi Mesh Router und zwei Wireless MeshPoints
  • Das WiFi-System von AmpliFi HD (High Density Mesh Router) umfasst drei Mesh-Router für Wi-Fi-Abdeckung im ganzen Haus
  • Der AmpliFi HD (High Density) MeshPoint verfügt über eine verstellbare Superantenne
  • 2,4 GHz Geschwindigkeit: 300 Mbps; 5 GHz Geschwindigkeit: 867 Mbps
Prime Preis: € 79,90 Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
So könnt Ihr den Unifi AP (Access Point) AC Lite per SSH Kommandozeile zurücksetzen: mathias@192.168.1.49's
WLAN empfangen und per LAN Kabel weitergeben Fritz Repeater 450e im Test Nach einiger Recherche
Seit einiger Zeit besitze ich zwei Ubiquiti AP AC Lite Access Points. Mit dem WLAN der
Webinterface -> Settings -> Maintenance -> Historical Data Retention -> 90 days -> apply ->
Ubiquiti Networks UAP-AC-LITE WLANController VM apt-get install debian-keyring debian-archive-keyring nano /etc/apt/sources.listdeb http://www.ubnt.com/downloads/unifi/debian unifi5 ubiquiti gpg

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Scroll to Top