Anleitung: WIFI Jammer selber bauen

Wie kann ich einen WIFI Jammer selber bauen? Komplette Anleitung für den Mikrocontroller ESP8266 / WeMos D1 Mini.

Hardware besorgen – WeMos D1 Mini

AZDelivery D1 Mini NodeMcu mit ESP8266-12F WLAN Module CH340G Lua kompatibel mit Arduino inklusive E-Book!
AZDelivery D1 Mini NodeMcu mit ESP8266-12F WLAN Module CH340G Lua kompatibel mit Arduino inklusive E-Book!
von AZDelivery
  • ✅ Der AZ-Delivery D1 mini ist ein Mini-NodeMcu WiFi Board basierend auf einem ESP-8266-12F mit Micro-USB-Anschluss
  • ✅ Dieses WLANboard enthält 9 digitale Ein- / Ausgangspins, alle Pins haben interrupt / pwm / I2C / 1-wire
  • ✅ Durch seine ultra-kompakte Bauform lässt sich das AZ-Delivery D1 Mini NodeMcu mit ESP8266-12F WLAN Modul sehr einfach dezentral verstauen
  • ✅ Das AZ-Delivery drathloses D1 Mini Entwicklungsboard ist D1 Mini kompatibel und kann in der Arduino-IDE programmiert werden
  • ✅ Dieses Produkt enthält ein E-Book, das nützliche Informationen über den Beginn Ihres Projekts enthält, es hilft bei einer schnellen Einrichtung und spart Zeit beim Konfigurationsprozess. Wir bieten eine Reihe von Anwendungsbeispielen, vollständige Installationsanleitungen und Bibliotheken.
 Preis: € 6,29 Auf Amazon ansehen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unterschied Deauther und Jammer

Jammer = Attackiert alles innerhalb der Umgebung

Deauther = Attackiert bestimmte Ziele / Netze

Deauther or Jammer: What's the difference?

Dateien herunterladen

Auf folgender Webseite könnt ihr euch den Programmcode für den WIFI Deauther herunterladen. Einfach auf die aktuellste Version klicken und die WeMos D1 Mini Datei anklicken.

Webseite mit der Software: https://github.com/spacehuhn/esp8266_deauther/releases

Dateiname: esp8266_deauther_2.5.0-rc2_WEMOS_D1_MINI.bin

Die Installationsanleitung gibt es hier: https://github.com/SpacehuhnTech/esp8266_deauther/wiki/Installation

wifi-jammer-tutorial

NodeMCU Flasher herunterladen

Durch den NodeMCU Flasher könnt ihr die heruntergeladene Datei auf den Mikrocontroller übertragen.

Die Software gibt es hier: https://github.com/nodemcu/nodemcu-flasher

Startet das Programm / den Flasher:

Wählt den korrekten COM Port aus.

Config -> First line: Path of the downloaded bin file

C:\Users\winfag\Downloads\esp8266_deauther_2.5.0-rc2_WEMOS_D1_MINI.bin

Advanced -> Baudrate: 230400 -> Flash size: 512kByte -> Flash speed: 40Mhz

Operation -> Flash

Replug the USB Cable with the ESP

Mit dem ESP verbinden

Auf eurem Smartphone sollte nun ein neues WLAN Netzwerk erscheinen. Dieses Netz trägt den Namen „pwned“. Mit dem Passwort „deauther“ könnt ihr euch dann auch verbinden.

Wifi Jammer pwned network
Wifi Jammer pwned network

Gebt auf dem Handy in eurem Browser die IP Adresse „192.168.4.1“ ein. Dort läuft das Webinterface der Software.

Akzeptiert die Nutzungsbedingungen und Warnhinweise.

Attacke durch das Webinterface starten

Nun könnt ihr alle WIFI Netzwerke in der Umgebung scannen, eins auswählen und auch attackieren.

Disclaimer: Dies dient nur zu Testzwecken für das eigene Heimnetz. Natürlich nicht bei fremden Access Points ausprobieren.

4 Kommentare zu „Anleitung: WIFI Jammer selber bauen“

  1. Hallo Matti,
    danke für die Anleitung. Mein Nachbar (Freund) und ich sind absolute Technikfreaks und „spielen“ gerade einen digitalen Krieg.
    Nein, ich frage nicht für einen Freund oder ähnliches, es ist wirklich ein Spiel.

    Hacken, Trojaner etc. haben wir schon durchgespielt, jetzt wollen wir uns gegenseitig von der Außenwelt ausschließen. Heißt, stören des Internets, Mobilfunks etc.

    So bin ich auf deine Seite gestoßen. Meine Frage ist, wenn ich sein WLan jetzt angreife, kann er das sehen, abwehren/verhindern oder auf diesem Weg einen Gegenanschlag durchführen?

    Danke für deine Antwort,
    Gruß Kalle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top