DHCP Protokoll Ablauf

http://de.wikipedia.org/wiki/Dynamic_Host_Configuration_Protocol

DHCPDISCOVER: Ein Client ohne IP-Adresse sendet eine Broadcast-Anfrage nach Addressangeboten an den DHCP-Server im lokalen Netz.
DHCPOFFER: Der DHCP-Server antworten mit entsprechenden Werten auf eine DHCPDISCOVER-Anfrage.
DHCPREQUEST: Der Client fordert (eine der angebotenen) IP-Adresse(n), weitere Daten sowie Verlängerung der Lease-Zeit von einem der antwortenden DHCP-Server.
DHCPACK: Bestätigung des DHCP-Servers zu einer DHCPREQUEST-Anforderung
DHCPNAK: Ablehnung einer DHCPREQUEST-Anforderung durch den DHCP-Server
DHCPDECLINE: Ablehnung durch den Client, da die IP-Adresse schon verwendet wird.
DHCPRELEASE: Der Client gibt die eigene Konfiguration frei, damit die Parameter wieder für andere Clients zur Verfügung stehen.
DHCPINFORM: Anfrage eines Clients nach Daten ohne IP-Adresse, z. B. weil der Client eine statische IP-Adresse besitzt.

  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.