Windows 10 – Zuletzt geöffnete Dateien löschen

Diese Pfade in die Suchleiste des Explorers/Dateimanagers eingeben und dann alle Dateien löschen, welche sich im Ordner befinden:

%APPDATA%\Microsoft\Windows\Recent\AutomaticDestinations
%APPDATA%\Microsoft\Windows\Recent\CustomDestinations

In die regedit gehen (cmd.exe öffnen und regedit eingeben) und ein Minuszeichen vor die Ordner setzen (zu -{3134ef9c-6b18-4996-ad04-ed5912e00eb5} und -{3936E9E4-D92C-4EEE-A85A-BC16D5EA0819} umbenennen).

Dies macht ihr bei den folgenden Pfaden:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HomeFolderDesktop\NameSpace\DelegateFolders\{3134ef9c-6b18-4996-ad04-ed5912e00eb5}
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HomeFolderDesktop\NameSpace\DelegateFolders\{3936E9E4-D92C-4EEE-A85A-BC16D5EA0819}

Quelle:
http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Schnellzugriff_Windows_10_H%C3%A4ufig_verwendete_Dateien_oder_Ordner_entfernen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.