WS2812B Strandtest Webinterface

An einem ESP8266 Mikrocontroller habe ich WS2812B LED Strips angeschlossen. Nun suchte ich nach einem Weg das Ganze zu steuern. Was macht man da? Arduino -> und einfach ein Webinterface geschrieben. Damit kann ich nun den WS2812B LED Strip über das Webinterface des WeMos D1 Mini einstellen in allen möglichen Farben, Farbdurchläufen, Animationen usw.

Strandtest ist das normale Testprogramm für solche LED Strips.

https://github.com/adafruit/Adafruit_NeoPixel/blob/master/examples/strandtest/strandtest.ino

Durch einige Anpassungen im Quellcode kann eine WLAN Verbindung aufgebaut werden, ein Webserver auf Port 80 laufen und auch Anfragen entgegennehmen.

Webinterface Code & Demo

Link zum Code: https://github.com/mattionline/esp8266-ws2812b-strandtest-webinterface

Wie anhand des Videos ersichtlich ist, können die Farben per Webinterface in Grün und Rot umgeschaltet werden. Alle Programmierinteressierten können sich dort super austoben. Wenn keine Lust zum Programmieren besteht, benutzt McLighting siehe unten.

Strandtest WS2812B ESP8266 Webinterface
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Alternative

Wenn man nichts selbst programmieren möchte nehmt einfach das vorgefertigte Webinterface von McLighting. Das klappt viel besser und einfacher.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top