Raspberry Pi Videoüberwachung

Wie kann man mit dem Raspberry Pi ein Videoüberwachungssystem bauen? Man kann entweder Motion oder mjpg-streamer verwenden um das Kamerabild von einer Webcam per HTTP zu streamen. Alternative: Eine IP Kamera kaufen. Dort ist ein HTTP-Server integriert, welcher automatisch das Bild anzeigt.

Installation von Motion

apt-get install motion
nano /etc/motion/motion.conf

threshold 15000000
text_right
webcam_quality 100
webcam_localhost off
control_port 0

URL: http://192.168.2.131:8081/

Installation von mjpg_streamer

apt-get install libjpeg62-dev
git clone https://github.com/jacksonliam/mjpg-streamer.git
cd mjpg-streamer/mjpg-streamer-experimental/
screen -A -m -d -S mjpg_streamer ./mjpg_streamer -i „./input_uvc.so -d /dev/video0 -r 1080×720 -f 6“ -o „./output_http.so -p 8080 -w ./www“

Achtung: Auf http://192.168.2.131:8080/?action=stream nachschauen was im HTML-Title steht. Auflösung kann anders sein. Wenn ein blaues Bild bei Zoneminder erscheint kann die Auflösung falsch eingestellt sein.

Bewerte diesen Artikel

0 Bewertung(en), Durchschnitt: 0 von 5

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

Es tut uns leid, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass uns genau diesen Artikel überarbeiten.

Erzähle uns, was wir besser machen können.

Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Scroll to Top