Nissan GTR in Cinema 4D modellieren

Wie kann man in der Software Cinema 4D einen Nissan GTR in 3D modellieren?

Zu aller erst benötigt man Blueprints des Autos. Auf folgender Seite werdet ihr fündig: https://www.the-blueprints.com/search/nissan+GT-R/

Nachdem man die Blueprints in Cinema 4D eingefügt hat, muss man Punkt für Punkt (Poly by Poly) die einzelnen Bauteile aufbauen. Am Ende hat man eine 2D Punktewolke, welche man in der Tiefe (3D) anpassen muss.

Funktionsweise

How to Model A Car In Cinema 4D | Polygon Modelling | Camaro 2008
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ergebnisse

Hier die Ergebnisse meines Cinema 4D Projekts.

Der Nissan GTR wurde Poly by Poly modelliert, also die einzelnen Flächen Klick für Klick aufgezogen.

Jeder Punkt muss dabei in der X, Y und Z Achse korrekt ausgerichtet werden.

Als Vorlage diente ein Blueprint im Vektorformat, damit man bei der Genauigkeit während dem modellieren auch keine Probleme bekommt.

Beispiel: https://www.the-blueprints.com/vectordrawings/show/13543/nissan_gt-r_r35/

Nissan GTR in Cinema 4D modellieren
Nissan GTR in Cinema 4D modellieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top