Selbstentwicklung: Domain Programm

Ich habe ein Programm entwickelt, welches eine Deutsche Wörterliste mit mehr als 600.000 Wörtern hernimmt und eine Englische mit mehr als 450.000 Wörtern.

Alle Wörter mit seltsamen Sonderzeichen werden herausgefiltert und ein .de und .com hinten angefügt.

Dann wird diese Liste mit mehr als zwei Millionen Einträgen durchgelaufen und auf freie Domainnamen geprüft.

Am Ende werden die freien Domains abgeglichen mit dem Suchvolumen des jeweiligen Namen und herabsteigend gefiltert.

Nun hat man ganz oben die freien Keywords aus dem Wörterbuch mit den höchsten Suchanfragen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.