dns server – configure a cname record

-/- A – 188.1XX.0.XX
-/- MX 100 pizza.mattionline.de
pizza A – 188.1XX.0.XX
autoconfig CNAME – pizza.mattionline.de
blog CNAME – pizza.mattionline.de

Erklärung:
Der A Record zeigt wie gewohnt auf die IP Adresse des Servers.
Die Subdomain Pizza verweist ebenfalls darauf.
Folgende Subdomains kann man nun über CNAME auf pizza verweisen lassen.

Warum das Ganze?
Falls man beispielsweise 100 Subdomains besitzt, müsste man bei A Records 100 IP Adressen ändern.
Bei dem CNAME Alias würde eine einzige Änderung das gleiche bewirken.

Mit Subdomain CNAME Records / keinem definiert für bla:
http://bla.mattionline.de/ – Fehler: Server nicht gefunden

Mit catchall:
Weiterleitung auf einen beliebigen anderen ungewünschten VHost

Fazit: Subdomains eigens definieren und man kommt nicht über jeden x beliebigen Namen auf eine eigene Fehlerseite des Webservers.

Bewerte diesen Artikel

0 Bewertung(en), Durchschnitt: 0 von 5

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

Es tut uns leid, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass uns diesen Artikel überarbeiten.

Erzähle uns, was dir nicht gefallen hat.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Scroll to Top