WS2812B – Arduino Sound to Light

WS2812B – Arduino ESP8266 (WeMos D1 mini)

Sound to Light / Music Visualization

 

Hardware:

wemos d2 mini esp8266WS2812B - Arduino Sound to Light

WeMos D1 Mini – ESP8266

WS2812B - Arduino Sound to LightWS2812B - Arduino Sound to Light
Jumper Wire Set

WS2812B - Arduino Sound to LightWS2812B - Arduino Sound to Light

Niedervoltbuchse

ws2812b led stripWS2812B - Arduino Sound to Light

WS2812B LED Strip

WS2812B - Arduino Sound to LightWS2812B - Arduino Sound to Light

Netzteil

 

Korrekt. Ihr benötigt kein Mikrofon für den Arduino / ESP8266 oder sonstiges. Mit diesen wenigen Bauteilen könnt Ihr den WS2812B Chip Sound to Light steuern.

Die „Audiospur“ läuft über Windows per WLAN an den ESP.

Software:

 

Anaconda installieren:

https://www.anaconda.com/download/#windows

Conda / Anaconda Kommandozeile öffnen:

conda create --name ledstrip python=3 numpy scipy pyqtgraph
activate ledstrip
pip install pyaudio
# kam bei mir eine Fehlermeldung - vorgeschlagenes Paket installieren

Audio Reactive LED Strip herunterladen und auf Desktop entpacken:

https://github.com/scottlawsonbc/audio-reactive-led-strip

python/config.py öffnen:

UDP_IP auf die IP des ESP8266 setzen (192.168.1.150)
UDP_PORT habe ich so belassen
N_PIXELS auf 150 (5 Meter WS2812B a 30 LED’s/m)

Diese drei Werte müssen mit folgender Datei übereinstimmen / angepasst werden:
ws2812_controller.ino

Der WeMos D1 mini ESP startete bei mir direkt mit oben genannter Adresse -> kein finden der IP notwendig

 

Stereomix unter Windows aktivieren und alles andere ausschalten

 

Arduino installieren:

Sketch -> Include Library -> Manage Libraries

Installieren:

WebSockets (by Markus Sattler)
NeoPixelBus (by Makuna)

Datei ersetzen:

arduino/ws2812_controller/ws2812_controller.ino

durch folgende neue Datei:

https://github.com/joeybab3/audio-reactive-led-strip/blob/master/arduino/ws2812_controller/ws2812_controller.ino

NUM_LEDS auf 150 setzen (Wert siehe oben)

Zeile ersetzen:

NeoPixelBus<NeoGrbFeature, Neo800KbpsMethod> ledstrip(NUM_LEDS, PixelPin);
NeoPixelBus<NeoGrbFeature, NeoEsp8266Uart800KbpsMethod> ledstrip(NUM_LEDS);

Hochladen auf ESP8266 – WeMos D1 mini per Arduino Software

activate ledstrip in die Conda Kommandozeile eingeben

Zu dem python Verzeichnis auf dem Desktop wechseln in dem Projektordner von Github

python visualization.py ausführen

Quelle:

https://github.com/gorgitko/microboard-projects/tree/master/audio-reactive-led-strip

2 Kommentare zu „WS2812B – Arduino Sound to Light“

    1. SSID und Passwort wird in der Datei ws2812_controller.ino eingestellt.
      Kann bei meinen Unifi Access Points alle Nutzer anzeigen lassen und sehe direkt ob der ESP sich verbindet.
      Ist er vielleicht online und nur die IP muss gefunden werden?
      Ist die IP Adresse korrekt voreingestellt in beiden Dateien?
      Wurde per Arduino der Code korrekt hochgeladen?
      Wurde der LED Strip richtig angeschlossen?
      Gibt zig Sachen, die man falsch machen kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.