Fernbedienung Reichweitenverlängerung (IR Repeater im Test)

Fernbedienung Reichweitenverlängerung durch Infrarot (IR) Repeater

 

Reichweite erhöhen leicht gemacht

fernbedienung-reichweite-erhöhen-verlängerung

Meine Fernbedienungen beziehungsweise der Fernseher wollen manchmal nicht so wie ich. Deswegen habe ich mir einen Infrarot (IR) Repeater bestellt, der die Reichweite aller Infrarot Fernbedienungen erhöht.

Fernbedienung Reichweitenverlängerung (IR Repeater im Test)Fernbedienung Reichweitenverlängerung (IR Repeater im Test)

Amazon: IR Repeater

Ich benutze den Repeater aktuell

  • um das Programm meines TV-Recievers umzuschalten,
  • den BluRay-Player zu steuern und
  • um die 5.1 Anlage einzustellen
  • oder auch LED-Streifen Farben zu ändern

Der Repeater wird per USB angeschlossen. Mein TV-Reciever und mein BluRay Player haben beide einen USB-Anschluss, somit konnte ich diesen dort problemlos anschließen.

fernseher-reichweite-erhöhen-ir-repeater-test

Falls kein USB-Port vorhanden ist, kann man ein 5V Netzteil kaufen und den IR Repeater dort anschließen.

 

Das größere Teil am USB-Repeater ist der Empfänger. Diesen platzieren Sie dort, wo ihre Fernbedienung ein gutes Signal hat.

fernseher-reichweite-erhöhen-ir-repeater-test infrarot

Das kleinere Teil ist der Sender. Diesen müssen Sie an dem Endgerät platzieren. In meinem Fall der TV-Reciever und BluRay Player.

Und ja, man kann mehrere Geräte damit ansteuern. Jegliche Infrarotsignale werden weitergeleitet.

Aufpassen: Wenn man den Sender extrem nah, wie ich, an den TV-Reciever legt muss man schauen wo das Signal noch ankommt, da man nicht weiß auf welcher Seite vom Reciever die Diode sitzt. Unter dem Reciever ist eine ganz schlechte Idee, da dort das Signal meist nicht durchkommt. So wie ich den Sensor jetzt platziert habe klappt es wunderbar.

fernbedienung repeater

Erklärung zum Video: Die Verbindung bei TV Fernbedienungen entsteht rein optisch. Durch jegliches Material bekommt man keine Verbindung hin.

Die Repeater kann man deswegen auch nutzen, um seine ganzen Receiver im Schrank/Lowboard zu verstauen und somit doch noch zu steuern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.